Autokredit

Mit dem Autokredit zu Ihrem Traumwagen!

Neu oder Gebrauchtwagen? Egal, welchen Autowunsch Sie haben

seriös – schnell – unverbindlich

Die 5 besten Tipps zum Autokauf

1. Die Barzahler-Rabatte nutzen
Nutzen Sie ein händlerunabhängigen Kredit, anstatt es von Autohändlern oder Autobanken zu finanzieren. So können Sie beim Autokauf bar bezahlen und von Rabatten profitieren. Das Autohausdarlehen bietet niedrige Zinssätze für aktuelle Modelle, aber häufig höhere Kaufpreise und strenge Richtlinien.

2. DieKredite vergleichen
Mit Angeboten von unterschiedlichen Banken können Sie den für Sie am besten geeigneten Autokredit finden.

3. Die Bonität erhöhen
Setzen Sie beispielsweise einen zweiten Kreditnehmer ein. Zusätzliche Sicherheiten können Ihre Bonität steigern.

4. Sie sollten Flexibel bleiben
Indem Sie sich Sondertilgungen und Zahlungspausen offenhalten, bleiben Sie während der Rückzahlung flexibel.

5. Die geforderten Versicherungen einrechnen
Autobanken fordern oft eine Vollkasko-Versicherung für das Fahrzeug. Diese bringt weitere Kosten mit sichern

Mit einer großen Auswahl an Autokrediten ist es nicht einfach, diese im Auge zu behalten. Jedes zweite Neuwagen wird mit einem Darlehen gekauft, bei Gebrauchtwagen über einem Drittel. Woran erkennt man einen günstigen Autokredit? Wir erklären es Ihnen und zeigen Ihnen, wie Sie es mit unserem Kreditrechner finden. Auf diese Weise können Sie Ihr neues Traumauto ohne zusätzliche Kosten erhalten.

Autokredit

So finden Sie den günstigsten Autokredit

Wissen Sie, was einen Autokredit billig macht? Im Vergleich zu anderen Anwendungen ist der größte Kostenhebel bei der Autofinanzierung nicht immer der Zinssatz – er ist im Skonto verborgen. Dieser Rabatt wird möglich, wenn Sie eine Direktbank wählen.

Der Autokredit von einer Direktbank beziehen

Nutzen Sie den Barzahler Rabatt für eine sofortige Zahlung

Wenn Sie einen eigenständigen Autokredit erhalten, können Sie den Kredit gegen Bargeld zurückzahlen. Sie können beim Händler einen Rabatt für Barzahlungen aushandeln. Mit dem Rabatt sinkt der Kaufpreis, sodass Sie weniger Guthaben benötigen. Und mit einem kleineren Darlehen müssen Sie weniger Zinsen zahlen!

Freie Wahl des Kreditinstituts

Die Autohäuser arbeiten normalerweise mit einer einzelnen Bank oder direkt mit der Bank des Autoherstellers zusammen. Dann haben Sie keine andere Wahl. Mit einem kostenlosen Darlehen haben Sie jedoch Zugang zu allen Kreditinstituten. Damit können Sie eine Autofinanzierung mit den größten Zinsvorteilen und den besten Konditionen wählen.

Halten Sie die Sondertilgung offen

Ein Darlehen über eine Autobank bietet normalerweise keine besonderen Sondertilgungen oder Ratenpausen. Wenn Sie bei einem Händlerdarlehen das Darlehen versehentlich vorzeitig zurückzahlen und Ihre Zinsen sparen oder auf Zahlungsschwierigkeiten stoßen, werden Sie unflexibel!

Die geringeren Kreditkosten

Durch einen Kreditvergleich können Sie sich für das günstigste Angebot einer Bank entscheiden. Somit reduzieren Sie die Kreditkosten deutlich. Zugleich sind die unabhängigen Kredite meist ohnehin günstiger, da sie als Kfz-Kredite zweckgebunden sind und die Bank das Fahrzeug als Sicherheit nutzt.

Keine Kilometerbegrenzung

Autokredite, die vom Autohaus unabhängig sind, sind zweckgebunden, und es sind keine weiteren Konditionen erforderlich, um das Auto zu finanzieren. Auf der anderen Seite haben Händlerkredite normalerweise Meilenbeschränkungen in den Kreditbedingungen. Dies gilt insbesondere für die sogenannte Dreiwege- oder Ballonfinanzierung. Wenn Sie dieses Limit überschreiten, müssen Sie wieder tief in die Tasche greifen!

Tipp

Wählen Sie eine Laufzeit von bis zu 5 Jahren Die gewählte Rückzahlungsfrist wirkt sich nicht nur auf die Höhe der monatlichen Raten aus, sondern auch auf die Zinsen: Es gibt günstige Autokredite, insbesondere für Autos bis zu 5 Jahren (60 Monaten), da das Risiko von Reparaturen und teurer Wartung gering ist. Wenn das Fahrzeug beispielsweise aufgrund früherer Schäden oder aus ähnlichen Gründen als Sicherheitsgarantie verwendet werden muss, haben Finanziers daher eine bessere Chance, undiskontierte Zahlungen zu erhalten.

Profitieren Sie vom Barzahler Rabatt

Jeder, der jemals mit einem Händler über Kaufpreise und Finanzierungsangebote gesprochen hat, kennt die Grundprobleme dieser Art der Finanzierung: Sie gelten nur für einen begrenzten Zeitraum, für aktuelle Modelle mit Sonderausstattung oder nur, wenn Sie auch ein Gebrauchtfahrzeug handeln.

Die niedrigen Zinssätze der Autohändler können jedoch einen Haken haben: Der Händler muss wiederum der finanzierenden Autobank eine Garantie geben, dass der Deal zustande kommt. Im Zweifelsfall besteht die Gefahr des Kaufpreises, der mit dieser Variante nicht mehr ausgehandelt werden kann. Das Schlüsselwort ist der bereits erwähnte Barzahler Rabatt.

Anders sieht es bei Finanzierungen – ob Kredit oder regulärer Ratenkredit – über unabhängige Institute aus, die Sie als Barzahler ausweisen. Erfahrungsgemäß können Sie gerade bei Vorgängermodellen oder Standardausstattungen größere Preisabschläge aushandeln. Je nach Höhe des Kaufpreises übersteigt dieser Nachlass dann die Kosten der günstigeren Alternative über den Autohändler.

Die Voraussetzungen für den Autokredit

Damit Sie einen Autokredit beantragen und erhalten können, müssen Sie diese Bedingungen jedoch erfüllen:

  • Die Volljährigkeit: Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um einen Autokredit nutzen zu können.
  • Erster Wohnsitz in Deutschland: Sie müssen überwiegend in Deutschland leben und hier Ihren ersten Wohnsitz haben.
  • Ein Deutsches Konto: Ihr Konto muss bei einer Bank in Deutschland geführt werden.
  • Das geregelte Einkommensverhältnis: Sie müssen über ein regelmäßiges Einkommen verfügen. Je nach Bank kann es sich dabei um Einkünfte als Arbeitnehmer oder aus einer Selbständigkeit handeln.
  • Die Kreditwürdigkeit: Ihre Bonität muss ausreichend sein, damit eine Bank Ihnen einen Autokredit gewährt. In der Regel wird deshalb eine Kreditauskunft durchgeführt. Häufig wollen Kreditanbieter noch eine zusätzliche Absicherung in Form einer Versicherung (z.B. Restschuldversicherung) oder einer Kapitalanlage haben.

Die Autofinanzierung in 5 Schritten

Wenn Sie sich entschieden haben, aus Ersparnissen kein neues Auto zu kaufen, läuft der Vorgang normalerweise folgendermaßen ab:

1. Das Wunschauto wählen
Zunächst sollten Sie sich fragen, ob Sie ein neues oder ein gebrauchtes Auto kaufen möchten. Gebrauchtwagen haben in der Regel den Vorteil, billiger zu sein als Neuwagen. Andererseits müssen Sie die Verschleißteile innerhalb dieser Zeit reparieren oder austauschen. Wenn Autohändler Garantien für Gebrauchtwagen geben, die den üblichen Garantien für Neuwagen ähneln, ist dies von Vorteil.

Der Preisvergleich: Prüfen Sie schon vor einer Finanzierung des Fahrzeugs, ob es das gleiche oder ein ähnliches Modell bei einem anderen Händler günstiger gibt. Nutzen Sie bei Gebrauchtwagen auch einen Preisvergleich im Internet.

Die Nebenkosten: Berücksichtigen Sie bei der Fahrzeugwahl außerdem weitere Faktoren, welche die Fixkosten für das Fahrzeug beeinflussen wie Hubraum, Spritverbrauch oder Wertverlust.

Die Marke und das Modell: Nach der Frage nach Neu- oder Gebrauchtwagen entscheiden Sie sich für eine Automarke und ein entsprechendes Modell. Berücksichtigen Sie hier, wo Ihr tatsächlicher Bedarf liegt. Muss es zum Beispiel wirklich der SUV mit vielen PS sein oder reicht ein sparsamer Kombi?

2. Haushaltsrechnungen machen
Nachdem Sie sich für das Fahren entschieden haben, sollten Sie Ihre finanzielle Situation überprüfen. Nehmen Sie die Kontoauszüge der letzten sechs Monate, um Ihre Einnahmen und Ausgaben zu begleichen. Unregelmäßige Zahlungen sollten berücksichtigt und Boni abgezogen werden. Der Unterschied zwischen den beiden zeigt, wie hoch Ihre monatliche Rate ist.

3. Wählen Sie die günstigste Finanzierungsart
Es gibt viele Möglichkeiten, Autos zu finanzieren. In der folgenden Tabelle vergleichen wir alle wichtigen Aspekte der normalen Kreditoptionen für Sie:
Laut einer Studie der Marktforscher der GfK wurden 2016 rund 71% der finanzierten PKW über einen klassischen Ratenkredit finanziert. Und 17 % entschieden sich für eine 3-Wege-Finanzierung, während sich 20% zum Leasing griffen haben. Nur zwei Prozent hatten sich 2016 für eine andere Finanzierungsform entschieden.

 

4. Notwendige Unterlagen bereit halten

Die Gehaltsabrechnungen
Wenn Sie in einer fixen Anstellung arbeiten, benötigen Banken in der Regel Ihre letzten Gehaltsabrechnungen. Damit weisen Sie regelmäßige Einkünfte nach und daher sicher einen Finanzierung zu bekommen.

Die Kontoauszüge mit dem Gehaltseingang
Zusätzlich zu den Gehaltsabrechnungen fordern manch Banken die Kontoauszüge der letzten 3 Monaten. Dies gilt besonders für Angestellte oder Auszubildende.

Die Zulassungsbescheinigung Teil 2 des Fahrzeugs
Mit der Zulassungsbescheinigung bestätigen Sie hier, dass Sie das Fahrzeug besitzen. Es ist auch öfters nur eine Kopie notwendig. Wird das Fahrzeug jedoch im Rahmen einer Sicherungsübereignung für die Dauer des Autokredits an die Bank übertragen, benötigt die Bank den Fahrzeugbrief.

Die Steuerbescheide
Alle Selbständige oder die Freiberufler, die Ihr Einkommen nicht über eine Anstellung beziehen, müssen daher immer mit aktuellen Steuerbescheiden nachgewiesen werde. Was Sie so verdienen. Häufig werden Steuerbescheide der vergangenen drei Jahre angefordert.

Die BWA – die Betriebswirtschaftliche Auswertung
Wenn Sie als Selbständige einen Autokredit beantragenmöchten, verlangen die Banken oft zusätzlich eine BWA. Diese gilt besonders, wenn der aktuellste Steuerbescheid schon länger zurückliegen würde. Die BWA wird in der Regel von einem Steuerberater erstellt.

Der Sicherungsübereignungsvertrag
Manche Banken schließen für die Sicherungsübereignung des Fahrzeugs einen eigenen Vertrag. Dieser Vertrag ist dann Bestandteil des Kreditvertrags.

Die Kredit Auszahlung und der Autokauf

Die Auszahlung
Wenn Sie sich für einen Autokredit entscheiden, der nichts mit dem Händler zu tun hat, wird dieser in der Regel nach einigen Arbeitstagen zurückgezahlt. Voraussetzung ist, dass die Bank Ihrer Bewerbung zustimmt und Sie alle notwendigen Voraussetzungen erfüllen. Anschließend können Sie den Darlehensbetrag direkt bei der Bank in bar bezahlen und ein Auto kaufen.

Der Autokauf
Nutzen Sie Kredite unabhängig von Händlern und handeln Sie mit Autozulieferern. Im Allgemeinen kann der Rabatt bis zu 30% gegenüber dem Listenpreis betragen. Versuchen Sie auch, die Garantiezeit des neuen Autos zu verhandeln oder zu verlängern. Als Barzahler haben Sie in der Regel bei allen Verhandlungen einen klaren Vorteil.

Die Zulassung und die Versicherung
Nach dem Kauf müssen Sie Ihr Auto registrieren. Viele Autohändler übernehmen diesen Service für ihre Kunden. Unabhängig davon, ob Sie Ihr Auto selbst registrieren oder einen Autohändler beauftragen, Ihr Auto zu registrieren, benötigen Sie einen gültigen Versicherungsschutz. Registrieren Sie das neue Auto in der bestehenden Kfz-Versicherung. Oder nutzen Sie den Autowechsel, um eine günstigere Versicherung zu finden. Vergleichen Sie dazu die Kfz-Versicherung. Dann wird die von der neuen Versicherungsgesellschaft genehmigte eVB-Nummer für die Fahrzeugregistrierung benötigt.

Tipp Alternative Methoden zur Verwendung der Restschuldversicherung

Die Restschuldversicherung soll sicherstellen, dass Sie den Kredit korrekt zurückzahlen können, wenn Sie krank oder arbeitslos sind. Diese Versicherungskosten erhöhen jedoch entsprechend die tatsächlichen Kosten des Darlehens. Darüber hinaus gibt es eine Wartezeit, sodass die Versicherung erst nach einer bestimmten Zeitspanne nach der Versicherung bezahlt wird.

Sie hat eine eigene Definition, wann sie als “krankgeschrieben” oder “arbeitsunfähig” gilt. Eine alternative Methode ist daher die Einführung einer leihfähigen Kapitalinvestition. Unter normalen Umständen kann eine Risikolebensversicherung oder eine Invalidenversicherung problemlos an finanzierende Banken vergeben werden.

Finanzierung-Auto

Vorsicht bei der Drei-Wege-Finanzierung

Vorsicht ist geboten beim letzten Ratenkredit, der auch als dreigliedrige Finanzierung bezeichnet wird. In diesem Fall hat die Finanzierung eine Leasingstruktur. Sie zahlen eine Anzahlung, manchmal sogar ohne diese für Sonderangebote, und zahlen drei oder vier Jahre lang einen niedrigen Satz.

Am Ende der Finanzierung müssen Sie den Ballon abbezahlen, die letzte Rate, die regelmäßig mehr als die Hälfte des Fahrzeugwerts beträgt. Dies hängt jedoch vom erzielbaren Restwert ab, der häufig zu Streitigkeiten zwischen Verkäufer und Käufer führt. Denn selbst wenn Sie das Fahrzeug zurückgeben, besteht möglicherweise noch ein ausstehender Saldo. In diesem Fall bezahlen Sie für ein Fahrzeug, das Sie nicht mehr besitzen.

Den angegebenen Restwert prüfen

Lassen Sie sich immer ausführlich über die Bewertungsmerkmale der Drei-Wege-Finanzierung erläutern und überprüfen Sie den angegebenen Restwert immer durch unabhängige Sachverständige. Automobilclubs und Bewertungsgesellschaften führen für jeden Modelltyp und jedes Fabrikat entsprechende Liste, die auf tatsächlichen Verkaufswerten basieren.

Immer die Versicherungsanforderungen prüfen

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Finanzierung durch Autobanken ist die Versicherungsbedingung im Vertrag. In der Regel werden Sie vom Händler gebeten, eine Vollversicherung des Fahrzeugs gegen alle möglichen Schäden abzuschließen. Denn wenn es zuerst zu einem Totalverlust kommt, ist die Finanzierungssicherheit des Autos weg.

Umgekehrt erhöht dies natürlich die tatsächlichen Kosten des Fahrzeugs, die beim Vergleich berücksichtigt werden sollten. Bei unabhängigen Direktbanken ist es mittlerweile üblich, keine Fahrzeugzulassungsdokumente einzureichen. Danach müssen Sie nur noch eine Kopie des Teil-II-Registrierungszertifikats einreichen und sind daher ein wenig bürokratisch bemüht.

So verbreitet ist die Autofinanzierung in Deutschland

Laut Zahlen der Deutschen Automobil Treuhand nutzen in Deutschland mehr als die Hälfte der Verbraucher einen Kredit für die Neuwagenfinanzierung. Dabei sind Teil- und Vollfinanzierungen berücksichtigt. Rund 20 Prozent der Konsumenten entscheiden sich beim Neuwagen für das Leasing und nur ein Viertel bezahlt das neue Auto ohne Kredit.

Bei den Gebrauchtwagen ergibt sich ein etwas anderes Bild. Hier werden in Deutschland rund 40 Prozent teil- oder vollfinanziert. Nur zwei Prozent der Gebrauchtwagen wurden in Deutschland 2015 geleast. Rund 58 Prozent der Autobesitzer haben ihren Gebrauchtwagen ohne Finanzierung gekauft.

Was ist ein Autokredit?

Autokredite sind zweckgebundene Ratenkredite zur Finanzierung von Neu- oder Gebrauchtwagen. Mit einem Autokredit kann eine Privatperson einen festen Betrag (Ratenkredit) erhalten.

Warum sind Autokredite trotz niedriger Zinsen oft teurer?

Viele von Händlern vermittelte Autokredite sind an bestimmte Ausstattungsmodelle oder -merkmale gebunden. Sie können das Angebot dann nur für eine begrenzte Zeit nutzen. Gleichzeitig zahlen Sie jedoch nicht in bar, da der Händler und die Fahrzeugbank miteinander verbunden sind.

Dies bedeutet, dass der Verkäufer einen Teil des Risikos für Sie übernimmt. Daher können Händler selbst eine Null-Prozent-Finanzierung anbieten, da der Händler bei einem höheren Kaufpreis erneut Zinsen erhält. Da Sie jedoch mit alten Modellen oder reparaturbedürftigen Fahrzeugen verhandeln können, sind höhere Zinssätze über Direktbanken kein Problem (siehe Beispielberechnung oben).

Gebrauchtwagen-Finanzieren

Sind Gebrauchtwagen genauso einfach zu finanzieren?

Gebrauchtwagen werden von den meisten Banken nicht beeinflusst, da das Fahrzeug auch hier als Sicherheit dient. Nur bei der Bewerbung müssen Sie zusätzliche Informationen wie Kilometerstand, Erstregistrierung und dergleichen angeben. In der Praxis beträgt die Grenze häufig 10 Jahre, und der Kilometerstand über 250.000 ist ebenfalls problematisch.

Autokredite und Autoleasing, was sind die Unterschiede?

Im Fall eines Oldtimer-Kredits ist der Kreditbetrag an den Kauf des Autos gebunden, d. H. Für einen bestimmten Zweck. Die Registrierungsbescheinigung Teil II ist eine Sicherheit, der Zinssatz ist im Vergleich zu herkömmlichen Ratenkrediten entsprechend niedriger. Das Fahrzeug befindet sich in Ihrem direkten Besitz. Sie können beispielsweise das Auto problemlos verkaufen oder den Besitzer wechseln.

Bei einem Autoleasing bleibt das Fahrzeug jedoch für einen Zeitraum von häufig drei bis vier Jahren. Es ist sozusagen eine Autovermietung. Leasingraten sind für Unternehmer abzugsfähig, daher wird diese Kapitalsparoption häufig in High-End-Modellen gewählt. Zu diesem Zweck zahlen Sie die Amortisation über den Zeitraum, sodass die Raten zur Finanzierung des Darlehens höher sind.

Wenn das Auto am Ende zurückgegeben wird, kann ein hoher Aufpreis für Kilometerstand, kleinere Kratzer und dergleichen anfallen. Darüber hinaus sind die Anforderungen an die Kfz-Versicherung hoch (vollständig) und Sie tragen das Risiko einer Reparatur.

Welche Arten von Darlehen sind für die Autofinanzierung üblich?

Auf der anderen Seite ist die dreigliedrige Finanzierung (Ballonkredit) eine Kombination aus Ratenkredit und Leasing. Auf sehr niedrige monatliche Raten folgt eine hohe letzte Rate. In einigen Fällen ist auch eine Vorauszahlung erforderlich. Interessant für diejenigen, die in drei oder vier Jahren eine höhere Zahlung erwarten und den Ballon dann aus eigenen Mitteln finanzieren. Da ein Großteil des Darlehens erst am Ende zurückgezahlt wird, ist das Interesse an monatlichen Raten entsprechend hoch.

Was sind die Vorteile einer Online-Beantragung eines Autokredits?

Der Autokredit ist immer für einen bestimmten Zweck vorgesehen. In diesem Fall stellen Sie das Fahrzeug als Sicherheit für die Finanzierung zur Verfügung. Im Vergleich zum klassischen Ratenkredit bringt dies manchmal enorme Zinsvorteile mit sich, da die Kreditwürdigkeit im Antrag eine geringere Rolle spielt.

Ein Online-Vergleich fasst alle relevanten Angebote zusammen, zunächst unabhängig von Ihrer eigenen Kreditwürdigkeit. Dies gibt Ihnen einen Überblick und ermöglicht es Ihnen beispielsweise zu vergleichen, ob spezielle Rückzahlungen oder Ratenunterbrechungen möglich sind.

Ein Autokredit ist in folgenden Fällen geeignet: Sie können sich keine Barfinanzierung des Autos leisten, aber Sie möchten das Auto besitzen. In diesem Fall ist ein Autokredit mit festem Zinssatz, direkter Verpflichtung und vorhersehbarer Laufzeit nur für Sie. Sie möchten Überziehungszinsen sparen.

Bei Verwendung eines Überziehungskredits zahlen Sie sehr hohe Zinsen (bis zu 17,50 Prozent). Ein Autokredit kann Ihre Zinskosten um bis zu 80 Prozent senken. Ein Autokredit kann flexibler sein als ein Leasingvertrag. Mieter sind in erster Linie Geschäftsleute, da hohe Leasingkosten von der Steuer abgezogen werden können.

Als Privatperson können Sie einen Autokredit in Anspruch nehmen: Zuerst kaufen Sie das Auto als Eigentum und haben so die Möglichkeit, es zu verkaufen. Darüber hinaus können Sie einen Autokredit ohne Schufa erhalten.

Wann ist ein Autokredit der beste Weg, um ein Auto zu finanzieren?

Kann ich den Kredit jederzeit kündigen?

Ja, Sie haben das Recht auf vorzeitige Rückzahlung des Ratenkredites, z. B. auch durch Aufnahme eines günstigeren Darlehens von einer anderen Bank. Die von Ihnen bezahlte Bearbeitungsgebühr wird jedoch von der genannten Bank nicht erstattet. Während der vereinbarten festen Zins- / Kreditlaufzeit können Sie das Darlehen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen frühestens nach 3 Monaten mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten kündigen und den ausstehenden Darlehensbetrag zurückzahlen.

Sie können bei den meisten Banken auch einen Teil des Geldes innerhalb der Vertragslaufzeit zurückzahlen, die sogenannte Sonderrückzahlung. In diesen Fällen bleibt die monatliche Rate gleich und die Amtszeit wird verkürzt. Finanzinstitute haben auch das Recht, Kredite zu kündigen. Dies geschieht nach zwei aufeinander folgenden schriftlichen Mahnungen zur Nichtzahlung. Der Kreditnehmer hat drei Monate Zeit, um die Schulden zurückzuzahlen. Solange Sie den Kredit zurückzahlen, verbleiben die Fahrzeugdokumente normalerweise auf der Bank.

Wird eine Konditionsanfrage durchgeführt?

Über unseren Kreditrechner gestellte Anfragen werden bei der SCHUFA als „Anfrage Kreditkonditionen” behandelt. Ihr Vorteil: Diese ist nicht für jede andere Bank sichtbar.Zusammen mit anderen Anbietern kann Ihre Anfrage von der SCHUFA als “Kreditanfrage” gespeichert werden, was bedeutet, dass grundsätzlich alle anderen Banken und Unternehmen sie sehen können, was sich nachteilig auf interessierte Parteien auswirken kann Im SCHUFA-Dokument bedeutet dies, dass noch kein Darlehen gewährt wurde. Als Kunde interessieren Sie sich jedoch nur für die Bedingungen des Darlehens, geschweige denn, ob Sie angenommen oder abgelehnt wurden. Dieser Eintrag ist unklar.

Wonach richtet sich die Höhe der monatlichen Rate?

Die Barzahler-Nachlässe: Je mehr Nachlass Sie auf das Fahrzeug bei Barzahlung erhalten haben umso günstiger wird der Kredit. Denn Sie können das eingesparte Geld, sofort als Sondertilgung nutzen.

Die Sondertilgungsmöglichkeiten: Je mehr Sondertilgungen Sie haben können, umso günstiger wird die monatliche Rate. Dies ist jedoch der Fall, wenn der Kredit über die gesamte Laufzeit neu berechnet wird.

Die Restschuldversicherung: Die Restschuldversicherung kann die monatlichen Raten erheblich erhöhen. Bitte prüfen Sie vorher, ob diese Option für Sie sinnvoll ist.

Die Bonität: Je höher Ihre Bonität ist, desto niedriger sind die Kreditkosten, da Sie die Darlehenszinsen senken müssen. Um die Kreditwürdigkeit zu verbessern, ist es daher normalerweise am besten, zwei Kreditnehmer in den Kreditvertrag aufzunehmen.

Die Laufzeit: Je länger die Laufzeit des Kreditvertrags ist, desto mehr Zinsen müssen Sie zahlen und desto höher sind die Kosten des Darlehens. Sie können jedoch die monatlichen Raten langfristig reduzieren.

Der Effektiver Jahreszins: Umso höher der Zinssatz bei gleichbleibender Laufzeit ist, desto höher wird auchdie monatliche Rate. Dieser Faktor ist vor allem beim Kreditvergleich wichtig.

 

Wie viel Geld kann ich bei einem Autokredit bekommen?

Wie bei jedem Darlehen ist das verfügbare Einkommen der entscheidende Faktor für den möglichen Darlehensbetrag. Darüber hinaus wirkt sich Ihre Kreditwürdigkeit auf das Darlehen und den möglichen Darlehensbetrag aus. Bei speziellen Autokrediten spielt jedoch auch die Finanzierung des Autos selbst eine wichtige Rolle, da es normalerweise als Kreditgarantie verwendet wird. Es ist absehbar, dass Banken in der Regel höhere Kredite für Neuwagen vergeben als für Neuwagen.

Der Autokredit

Bei einem Auto Kredit handelt es sich nicht um einen Spezialkredit. Ein Auto Kredit zählt zum Ratenkredit, diese werden ach als Privatkredit oder Konsumentenkredit bezeichnet. Mit dem Auto Kredit finanziert man sich einen Neuwagen oder auch Gebrauchtwagen, Motorräder oder auch ein Wohnmobil.

Wann kann man einen Autokredit bekommen ?

In Deutschland ab den vollendeten 18 Lebensjahr.

Welche Unterlagen werden benötigt ?

Eine Kopie des Personalausweises, sowie eine Kopie der letzten zwei bis drei Gehaltsabrechnungen.
Ein Nachweis, muss vorliegen dass man in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis steht. Man darf sich in keiner Ausbildung und weiteren befinden.

Wer sich ein Auto anschaffen möchte, wird dies meist mit einem Autokredit finanzieren. Hierbei ist es nicht entscheident ob es sich um einen Gebrauchtwagen oder ein Neuwagen handelt. Die Anschafffungskosten übersteigen meistens das Eigenkapital. Man kann einen Autokredit bei einer herstellergebundenen Bank oder auch bei einer unabhängigen Bank finden. Findet man über ein unabhängiges Institut einen Autokredit, dann gibt es den Barzahler-Rabatt als großen Vorteil.

Der online Autokredit

In der heutigen Zeit wird der Autokredit vermehrt online vergeben, und durch die automatisierten Prozesse kann der Antrag für den Autokredit schnell bearbeitet werden. Der Vorteil das Geld befindet sich schnell auf Ihrem Konto. Hat man das Darlehen auf dem Konto kann man als Barzahler zum gewünschten Autohaus oder Händler gehen und durch die Barzahlung einen Preisnachlass bekommen.

Gibt es einen Autokredit auch trotz Schufa ?

Viele Banken in Deutschland bieten kein Darlehen trotz Schufa an. Diese vertrauen der Schufa – Auskunft. Auch ein Kredit mit schlechter Schufa ist schwierig zu bekommen.

Hinweis:
Beim Bon Kredit findet man auch auch ohne eine Bonitätsprüfung ein offenes Ohr. Negative Schufa-Einträge, eine eidesstattliche Versicherung oder ein Haftbefehl sind keine Hinderungsgründe für eine Kreditgewährung. Für denjenigen, der eine preiswerte Autofinanzierung sucht, ist hier bei Bon Kredit genau an der richtigen Adresse. Die Kreditanfrage ist mit Sicherheit kostenlos und unverbindlich.

Die Finanzierungsmöglichkeit von Bon Kredit ist eine wahre Alternative im Vergleich zu einem Kredit der Autobank und vom Hersteller. Natürlich bieten unabhängige Hersteller- und Autobanken ausgezeichneten Konditionen an… aber nur auf den ersten Blick. Wer kennt nicht den bekannten Werbe-Slogan: „NULL PROZENT FINANZIERUNG“? Warum ist dann eine Autofinanzierung ohne Anzahlung von Bon Kredit notwendig, der seit über 30 Jahren bei Sofortkrediten einen hervorragenden Namen gemacht hat? Dafür gibt es den günstigsten Zins und ohne Anzahlung. Das sind Darlehen, die jeder Kreditnehmer beliebig anwenden kann – neues Fahrzeug, neue Wohneinrichtung, für den Umzug oder für neue technische Geräte. Die Konditionen sind von Bon Kredit äußerst günstig:

Autofinanzierung ohne Anzahlung grundsätzlich auch bei schlechter Schufa
effektiver Jahreszins: 4,90 % bis 16,90 %
Kredite für Rentner und Pensionäre bis zu 75 Jahren.
Nettokreditbetrag: 1.000 bis 100.000 Euro
Sollzinssatz ab 4,83 % (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit
Sondertilgungen und vorzeitige Ablösung ohne Kosten machbar.
Vertragslaufzeit: 12 bis 120 Monate

Wo bekommt man einen Autokredit eigentlich ?

Ein Autokredit kann über die Hausbank, eine Direktbank bzw. Online-Bank oder direkt über den Autohersteller beantragt werden.

Muss Sicherheiten hinterlegen?

Neben dem Einkommen gilt auch häufig die Hinterlegung des Fahrzeugbriefes als Sicherheit.Hier geht dann das Eigentum des Fahrzeuges über die Kreditzeit auf den Kreditgeber über.

Ist die Finanzierung beim Autokredit flexibel ?

Der Autokredit ist immer zweckgebunden. Dieser muss zu 90 bis 95% für eine Finanzierung des Autobereich verwendet werden.

Wird die Kreditwürdigkeit überprüft ?

Ja, wie bei einen normal Kredit wird auch der Autokredit auf die Kreditwürdigkeit des Kunden überprüft. Dafür wird die Bank auch eine Abfrage bei der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung oder Schufa genannt durchführen.

Einfach und Schnell den passenden Kredit beantragen

Wie bekommt einen günstigen Autokredit?

Diesen erhalten Sie bei einer Onlinebank, oder Ihrer Hausbank. Oder über Iden Fahrzeughändler. Die Zinsen für eine Fahrzeugfinanzierung niedrig.

Warum muss man den Fahrzeugbrief bei der Bank hinterlegen ?

Die Bank behält den Brief bis zur vollständigen Tilgung des Kredites den Brief ein. Hier sichert sich Bank ab, falls man einen Zahlungsausfall hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Neuigkeiten im Blog

Welche Möglichkeiten gibt es bestehende Kredite aufzustocken?

Kredit aufstocken bei der Santander Consumer Bank   

Kredit aufstocken bei der ING                                               

Kredit aufstocken bei der TARGOBANK                           

Kredit aufstocken bei der Sparkasse                                

Kredit aufstocken bei der Postbank                                   

* Mindestangaben und repräsentatives Beispiel gemäß der EU-Verbraucherkreditrichtlinie. Alle Informationen erhalten wir seitens der Banken. Mindestens zwei Drittel der Kunden erhalten den angegebenen effektiven Jahreszins im genannten repräsentativen Beispiel oder einen günstigeren bei der jeweiligen Bank.

Individuelle Berechnungen können von dem repräsentativen Beispiel dennoch abweichen, da der angegebene effektive Jahreszins von individuellen Faktoren abhängig ist. „k.A.“, „K.A.“ oder Keine Angabe seitens der Bank“, bedeutet, dass uns seitens der Bank diese Informationen (noch) nicht übermittelt wurden. Wir ergänzen diese, sobald sie uns vorliegen.

Alle Informationen haben wir nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, sie sind jedoch ohne Gewähr.

Hinweise zu Werbepartner

Dieser Service ist ein unabhängiger Vergleichservice der Anbieter.

Sämtliche Dienstleistungen und Produkte werden anhand der unterschiedlichsten Kriterien verglichen und analysiert. In all diesen Ergebnissen fließen die Kriterien von Beliebtheiten, sowie Usermeinungen des jeweiligen Anbieters ein. Auch deren subjektive Meinung und und Erfahrung mit dem Anbieter werden mit einbezogen.

Deshalb sind im diesen Vergleich nur unsere und persönliche und subjektive Meinung einbezogen.
Dieser Service wird kostenlos angeboten. Da die Anbieter eine Werbegebühr bei einem abgeschlossenen Kauf oder Käufen verrechnet wird. Es gibt keine Garantie, das dieser Vergleich vollständig ist und alle angegebenen und verfügbaren Anbieter auf unserer Seite veröffentlicht sind.Wie alle Angaben zum Preis, Laufzeiten, Features oder den Leistungsumfang, uvm….
Die Angaben der Anbieter, sämtlicher Dienstleister oder Produkte sind deshalb ohne Gewähr.

Es gelten daher die Angaben, die von den Anbieter direkt bereitgestellt werden oder sind.