Mietbuergschaft

Tipp - Mietbuergschaft: zur Traumwohnung mit einem Bürgen

Mietbuergschaft

Was ist eigentlich eine Mietbuergschaft?

Die Mietbuergschaft ist eine besondere Form der Garantie. Sie wird nicht von einem privaten Kreditgeber, sondern von einer Bank oder einer Versicherungsgesellschaft garantiert, um den Vermieter zu garantieren. Mietgarantien können in der Regel herkömmliche Mietkautionen ersetzen. Die Mietbürgschaft ist eine gute Wahl, insbesondere für Personen, die kein eigenes Vermögen haben.

Die Vorteile einer Mietbuergschaft

Wenn der Vermieter eine Anzahlung in Form von 2-3 Nettomieten leisten muss, muss der Mieter schnell einen Betrag von mehr als 1.000 Euro zahlen. In Bezug auf Garantien müssen Sie keine hohen Gebühren zahlen, sondern nur eine kleine monatliche Mietkaution.

Mit einer Mietkaution sind Ihre einmaligen Investitionen sehr hoch. Für viele Verbraucher ist dies unmöglich. Verglichen mit Ihrer Wahl der Mietbürgschaft reduzieren sich diese Investitionen jedoch um ein Vielfaches. Als Mieter bleiben Sie flexibel.

Hinweis

Sie müssen nur für den Zeitraum bezahlen, in dem Sie die Mietbürgschaft tatsächlich beantragen. Die Anzahlung kann jederzeit storniert werden und die zurückgezahlten Jahresgebühren werden zurückerstattet.

Die Mietbuergschaft erfolgt in der Regel online und Sie erhalten in Kürze ein Versprechen. Darüber hinaus ist es einfacher, Lieferanten online zu vergleichen und besonders günstige Angebotspreise zu finden. Nach Ablauf der Mietdauer gibt es keine Wartezeit bis zur Zahlung der Anzahlung.

Da Banken oder Versicherungen die Garantien für Mietbürgschaft sind, ist es notwendig, einen Vertrag mit ihnen zu schließen. Sie können dies normalerweise online tun. Das ist wie man es macht:

Es gibt viele Vergleichsportale im Internet. Sie sollten es auf jeden Fall verwenden, um ein sehr günstiges Angebot mit garantierter Miete zu finden. Hier können Sie das richtige Produkt auswählen und i. d. Es wird normalerweise mit einem Klick an den ausgewählten Anbieter weitergeleitet

Den Antrag ausfüllen

Füllen Sie die Online-Bewerbung auf der Website des ausgewählten Anbieters aus. Bitte drucken Sie das Dokument nach Erhalt der Bestätigung aus und senden Sie es an den Anbieter zurück. Einige Versicherungsunternehmen und Banken bieten auch direkte Online-Versicherungen an. Im Idealfall wird das Garantiezertifikat innerhalb von 48 Stunden versandt.

Die Bürgschaftsurkunde übergeben

Jetzt muss nur noch die Bürgschaftsurkunde dem Vermieter ausgehändigt werden. Wenn er es nicht akzeptiert, gibt Ihnen das Gesetz 14 Tage Zeit, um den Vertrag zu kündigen.

Was ist die Mietbuergschaft?

Neben der Zahlung von Mietkautionen sind Mietbürgschaften gesetzlich zulässig. Der Mieter kann von der regulären Kaution befreit und die aktuelle Prämie bezahlen. Wie die Mietkaution ist auch die Höhe der Mitebürgschaft gesetzlich auf das Dreifache der Nettokaltmiete begrenzt und im Vertrag festgelegt. Die Mietbürgschaft als Vertragsdokument zwischen Versicherer und Mieter wurde an den Vermieter zurückgesandt und gilt als Nachweis des aktuellen Garantieverhältnisses.

Was passiert mit meiner Mietbuergschaft, wenn sich der Vermieter für eine Privatinsolvenz anmeldet?

Wenn Sie eine Mietbürgschaft in Form einer Vermieterbescheinigung geben, ändert sich Ihre Miete grundsätzlich nicht, wenn Ihr Mieter persönlich bankrott ist. Es besteht kein erhöhtes Risiko. Wenn Sie jedoch bereits eine Mietkaution hinterlegt haben, wird die Kaution in die Insolvenzmasse einbezogen, es sei denn, der Vermieter hat eine Mietkaution in Übereinstimmung mit dem Gesetz erstellt.

Gibt es auch eine Mindestvertragslaufzeit bei der Mietbuergschaft?

Nein, die Bürgschaftsurkunde können Sie jederzeit an den Bürgschaftsgeber zurücksenden und die Bürgschaft somit ordentlich kündigen. Danach erhalten Sie eine tägliche Abrechnung oder eine teilweise Rückerstattung der von Ihnen gezahlten Jahresgebühr. Wenn der Mietvertrag weiter besteht, muss der Vermieter anstelle einer Kaution eine weitere Mietkaution in gleicher Höhe (Bargeld, Sparkonten usw.) erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Neuigkeiten im Blog

* Mindestangaben und repräsentatives Beispiel gemäß der EU-Verbraucherkreditrichtlinie. Alle Informationen erhalten wir seitens der Banken. Mindestens zwei Drittel der Kunden erhalten den angegebenen effektiven Jahreszins im genannten repräsentativen Beispiel oder einen günstigeren bei der jeweiligen Bank.

Individuelle Berechnungen können von dem repräsentativen Beispiel dennoch abweichen, da der angegebene effektive Jahreszins von individuellen Faktoren abhängig ist. „k.A.“, „K.A.“ oder Keine Angabe seitens der Bank“, bedeutet, dass uns seitens der Bank diese Informationen (noch) nicht übermittelt wurden. Wir ergänzen diese, sobald sie uns vorliegen.

Alle Informationen haben wir nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, sie sind jedoch ohne Gewähr.

Hinweise zu Werbepartner

Dieser Service ist ein unabhängiger Vergleichservice der Anbieter.

Sämtliche Dienstleistungen und Produkte werden anhand der unterschiedlichsten Kriterien verglichen und analysiert. In all diesen Ergebnissen fließen die Kriterien von Beliebtheiten, sowie Usermeinungen des jeweiligen Anbieters ein. Auch deren subjektive Meinung und und Erfahrung mit dem Anbieter werden mit einbezogen.

Deshalb sind im diesen Vergleich nur unsere und persönliche und subjektive Meinung einbezogen.
Dieser Service wird kostenlos angeboten. Da die Anbieter eine Werbegebühr bei einem abgeschlossenen Kauf oder Käufen verrechnet wird. Es gibt keine Garantie, das dieser Vergleich vollständig ist und alle angegebenen und verfügbaren Anbieter auf unserer Seite veröffentlicht sind.Wie alle Angaben zum Preis, Laufzeiten, Features oder den Leistungsumfang, uvm….
Die Angaben der Anbieter, sämtlicher Dienstleister oder Produkte sind deshalb ohne Gewähr.

Es gelten daher die Angaben, die von den Anbieter direkt bereitgestellt werden oder sind.

Schreibe einen Kommentar