Unfall

Unfall

Unfall

Was passiert mit Autokrediten nach einem Unfall?

Autounfälle sind immer zumindest nervig. Wenn sich in Ihrem Mietwagen ein Unfall ereignet, wird die Situation komplizierter. Wie sich ein Autounfall auf einen Autokredit auswirkt, hängt von vielen Faktoren ab: der Höhe des Schadens, der bestehenden Versicherung, der Art des Kredits und dem wichtigsten Problem des Verschuldens.

Was passiert mit einem finanzierten Auto im Falle eines Unfalls?

Wird Ihr Fahrzeug durch einen Autokredit finanziert? Was das für Sie bedeutet, hängt auch von Ihnen ab. im Verlauf des Unfalls. Der beste Fall für Sie ist, wenn Sie eindeutig nicht schuld sind. In diesem Fall muss die Person, die nicht Opfer des Unfalls ist, alle durch den Unfall entstandenen Kosten tragen. Dazu gehören Reparaturkosten, Anwaltskosten, ein Ersatzfahrzeug oder eine Entschädigung.

Aber selbst wenn Sie nicht für den Unfall verantwortlich sind, wirkt sich dies auf Ihre Finanzen aus. Der Unfall verringert den Wert des Fahrzeugs. Dies kann eine Belastung sein, wenn Sie das Auto nach Rückzahlung Ihres Darlehens weiterverkaufen oder zurückgeben möchten.

Hinweis

Abhilfe schafft eine Sonderregelung: Ist das Fahrzeug vor weniger als fünf Jahren erstzugelassen worden und hat es weniger als 100.000 Kilometer zurückgelegt, muss der Unfallgegner auch den Wertverlust ersetzen.

Worauf sollte ich bei einem Autokredit nach einem selbstverschuldeten Unfall achten?

Überprüfen Sie zunächst, ob Sie den Kreditgeber über den Unfall informieren müssen. Ein Antrag ist nicht erforderlich, wenn das Auto durch ein unbegrenztes Ratendarlehen finanziert wird. Sie müssen den Unfall jedoch melden, wenn das Fahrzeug durch einen speziellen Autokredit finanziert wird.

Der Ratenkredit

Lassen Sie uns zunächst die Frage der Ratenkredite behandeln: Da Sie (mitschuldig) für den Unfall verantwortlich sind, müssen Sie oder Ihre Versicherungsgesellschaft die Reparatur bezahlen. Die Haftpflichtversicherung deckt Schäden an Konkurrenzfahrzeugen ab. Sofern Sie keine Vollkaskoversicherung abgeschlossen haben, müssen Sie Ihre eigenen Schadenskosten tragen.

Eine Vollkaskoversicherung zahlt sich für Reparaturen aus, kann jedoch den Verlust des Fahrzeugwerts nicht ersetzen. Grundsätzlich gilt: Unabhängig davon, ob es sich um einen geringfügigen Verlust oder einen Totalverlust handelt, werden nach dem Unfall weiterhin regelmäßig Kredite und Raten vergeben. Der Zustand des Fahrzeugs hat nichts mit der Bank zu tun.

Der zweckgebundener Autokredit

Bei speziellen Autokrediten ist die Situation anders: Der Unfall muss dem Kreditgeber gemeldet werden. Da der Kauf eines Autokredits mit Vollkaskoversicherung Teil der Finanzierungsbedingungen ist, bleiben Ihnen zumindest keine Wartungskosten. Im Falle eines Totalverlustes kann dies dennoch kompliziert sein.

Durch einen Autokredit kann das Fahrzeug der Bank als Sicherheit verwendet werden. Wenn die Sicherheiten aufgrund von Schäden nahezu wertlos sind, kann der Kreditgeber die Rückzahlung des Kredits oder neuer gleichwertiger Sicherheiten verlangen. Dies kann die Fahrzeugzulassungsbescheinigung des Ehepartners oder eines anderen Familienmitglieds sein.

Die laufende Autofinanzierung: Hohe Kosten beim Autokredit mit Schlussrate

Wenn das Auto kaputt ist und die Finanzierung noch läuft, ist die letzte Rate des Autokredits normalerweise sehr teuer. Bestimmte Kreditformen wie dreigliedrige Finanzierungen und Kredite für Heißluftballons beinhalten höhere Abwicklungsraten. Wenn Sie dieses Problem durch den Verkauf eines Autos lösen möchten, können Sie aufgrund des durch den Unfall verursachten Schadens eine zusätzliche finanzielle Belastung tragen.

Die extreme Situation tritt auf, wenn Ihr Fahrzeug vollständig beschädigt ist. Beachten Sie jedoch, dass Gesamtschaden nur bedeutet, dass die Wartung ineffizient ist – das Fahrzeug ist nicht wertlos. Normalerweise können Sie es trotzdem weiterverkaufen, sodass Sie mindestens einen Teil des letzten Teils durch den Verkauf bezahlen können.

Welche Faktoren bestimmen die Kosten, wenn das finanzierte Auto einen Unfall hat?

Die Höhe des Schadens, die Versicherung, die Art des Kredits usw. bestimmen, welche Kosten Sie tragen, wenn der Autokredit und der Unfall addiert werden. Unsere Übersicht gibt die erste Richtung vor.

1. Haben Sie Ratenkredite oder Autokredite geliehen, um den Unfall zu finanzieren, bevor er passiert ist?

Bei einem Ratenkredit fallen keine anderen Gebühren als die ausstehende Rate an. Ein Autokredit hat einen Vorteil: Da für diese Art der Finanzierung eine umfassende Versicherung erforderlich ist, müssen Sie als Unfallverursacher keine Wartungskosten über den Selbstbehalt hinaus bezahlen.

Nachteile: Bei einem Totalverlust werden Sie vom Kreditgeber gebeten, eine neue Kreditgarantie zu stellen. Wenn Sie es sich nicht leisten können, kann die Bank das Darlehen kündigen und eine sofortige Rückzahlung verlangen.

2. Haben Sie nur eine Haftpflichtversicherung oder eine Vollkaskoversicherung abgeschlossen?

Wenn Sie für den Unfall verantwortlich sind, deckt Ihre Haftpflichtversicherung, wie wir alle wissen, die Kosten des Gegners. Die Vollkaskoversicherung übernimmt Ihre eigenen Reparaturkosten. Diese Versicherung gilt natürlich unabhängig davon, ob Sie Ihr Fahrzeug über einen Ratenkredit oder einen Autokredit finanzieren. Beachten Sie, dass Versicherungsunternehmen normalerweise Selbstbehalte anbieten – Sie müssen diese Kosten berücksichtigen.

3. Sind Sie der Unfall Verursacher?

Als Unfallverursacher müssen Sie mit Reparaturkosten, Anwaltskosten, möglichem Zeitverlust und Entschädigung für Wertverlust rechnen. Jede unschuldige Person steht nur im Zusammenhang mit dem Wertverlust ihres Fahrzeugs. Selbst wenn Ihr Auto nicht repariert werden kann, müssen Sie den Kredit auf jeden Fall weiter zurückzahlen.

Wann sollte der Kreditgeber über den Vorfall informiert werden?

Wenn der Kreditgeber das Fahrzeug während der Kreditlaufzeit besitzt, muss der Kreditgeber über den Unfall informiert werden (dh über den vom Kreditgeber gehaltenen Fahrzeugbrief). Sie müssen keine nicht spezifizierte Ratenkreditmethode verwenden, um die Bank über die Autofinanzierung zu informieren.

Was passiert mit speziellen Autokrediten im Falle eines Unfalls?

Bei einem erheblichen Wertverlust des Finanzierungsinstruments benötigt der Kreditgeber eine neue Hypothekengarantie. Dies kann das Fahrzeugregistrierungsdokument des entsprechenden Fahrzeugs sein. Wenn Sie diese Garantie nicht geben können oder wollen, müssen Sie damit rechnen, dass das Darlehen gekündigt wird.

Wer kommt für den Wertverlust am eigenen Auto auf?

Kurz gesagt: In der Regel leiden Sie immer unter Wertverlust. Eine Ausnahme ist, wenn Sie versehentlich einen Unfall haben, aber ein neues Auto (erstmals vor weniger als fünf Jahren zugelassen und der Kilometerstand weniger als 100.000 Kilometer beträgt). In diesem Fall deckt die Versicherung des Gegners den Wertverlust ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Neuigkeiten im Blog

* Mindestangaben und repräsentatives Beispiel gemäß der EU-Verbraucherkreditrichtlinie. Alle Informationen erhalten wir seitens der Banken. Mindestens zwei Drittel der Kunden erhalten den angegebenen effektiven Jahreszins im genannten repräsentativen Beispiel oder einen günstigeren bei der jeweiligen Bank.

Individuelle Berechnungen können von dem repräsentativen Beispiel dennoch abweichen, da der angegebene effektive Jahreszins von individuellen Faktoren abhängig ist. „k.A.“, „K.A.“ oder Keine Angabe seitens der Bank“, bedeutet, dass uns seitens der Bank diese Informationen (noch) nicht übermittelt wurden. Wir ergänzen diese, sobald sie uns vorliegen.

Alle Informationen haben wir nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, sie sind jedoch ohne Gewähr.

Hinweise zu Werbepartner

Dieser Service ist ein unabhängiger Vergleichservice der Anbieter.

Sämtliche Dienstleistungen und Produkte werden anhand der unterschiedlichsten Kriterien verglichen und analysiert. In all diesen Ergebnissen fließen die Kriterien von Beliebtheiten, sowie Usermeinungen des jeweiligen Anbieters ein. Auch deren subjektive Meinung und und Erfahrung mit dem Anbieter werden mit einbezogen.

Deshalb sind im diesen Vergleich nur unsere und persönliche und subjektive Meinung einbezogen.
Dieser Service wird kostenlos angeboten. Da die Anbieter eine Werbegebühr bei einem abgeschlossenen Kauf oder Käufen verrechnet wird. Es gibt keine Garantie, das dieser Vergleich vollständig ist und alle angegebenen und verfügbaren Anbieter auf unserer Seite veröffentlicht sind.Wie alle Angaben zum Preis, Laufzeiten, Features oder den Leistungsumfang, uvm….
Die Angaben der Anbieter, sämtlicher Dienstleister oder Produkte sind deshalb ohne Gewähr.

Es gelten daher die Angaben, die von den Anbieter direkt bereitgestellt werden oder sind.

Schreibe einen Kommentar